-   Konditorei

-   Café

-   Biokaffeerösterei



Rahlstedter Strasse 68  -  22149 Hamburg
Tel. 040 6733234
eMail:   kontakt@DasCafehaus.de




Wüßten Sie schon, dass ......

.... wir unseren Strom mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) herstellen.
.... wir alle Leuchten im Cafehaus mit LED ausgetauscht haben.
.... wir zwei Energieoptimierungsanlagen schon seit über 15 Jahren betreiben.
.... wir eine Wärmerückgewinnung aus der Kleinkälteanlage betreiben.
.... wir ein schlüßiges Müllkonzept betreiben und keinen Restmüll mehr verursachen.

.... wir Eis, die Marmeladen, unseren Mittagstisch und alle Gebäcke, Kuchen und Torten
        selbst herstellen.
.... wir täglich von 08.30 - 18.00 Uhr geöffnet und keinen Ruhetag haben.
.... wir mit DLG Gold für unsere Lübecker Nußtorte prämiert wurden .
.... wir auch eine zertifizierte Biokaffeerösterei sind.
.... wir Umweltpartner Hamburg sind und Ökoprofit zerfiziert sind.

.... wir jeden Lieferanten und alle Herkünfte genau kennen und aus der ganz nahen
        Region kommen.
.... wir Konditoren ausbilden und im Anschluss Handwerk tätig sind.
.... wir Slow Food Förderer und Familienfreundlicher Betrieb Hamburg sind.
.... wir alle Überhänge täglich zu drei verschiedenen Tafeln geben.

.... wir seit 2012 eine eigene Imkerei betreiben.
.... wir mit Liebe zum Detail zum Produkt gerne jederzeit für Sie da sind.

Bitte bedenken Sie:
Das Sie beim ausdrucken einer E-Mail auf eine Seite
weißem Papier 15 L Trinkwasser verbrauchen !!!!



Die Energy Awards

Die Energy Academy vergibt im zweiten Jahr die Energy Awards, bei der sich Interessierte in fünf Kategorien bewerben konnten. Für die Sieger in den Kategorien „Energiehaus des Jahres“ und „Energie-Startup des Jahres“ wartet ein Scheck von jeweils 10.000 Euro. Zudem wird die „Gewerbliche Anlage des Jahres“ und das „Fortbewegungsmittel des Jahres“ ausgezeichnet sowie, erstmals, das „Stadtwerk des Jahres“.


Die Sieger der Energy Awards werden jährlich von einem Expertenforum gewählt, das sich aus Dutzenden Fachleuten aller Disziplinen der Energiebranche zusammensetzt: die Energy Academy. Als ‚Think Tank‘ des Energiesektors soll sie auch über die Energy Awards hinaus Impulse für die Energiewende geben.

Hamburg 09. September 2014 Das Caféhaus Lange ist für die diesjährigen Energy Awards in der Kategorie "Gewerbliche Anlage" nominiert. Damit befindet sich das Caféhaus Lange unter den drei bestplatzierten Unternehmen in dieser Kategorie. Der Gewinner wird während einer feierlichen Preisverleihung am 23. Oktober in Berlin bekannt gegeben.

Die Energy Academy? Bitte Logo anklicken.




ENERGIE

Natürlich kommt bei uns der Strom auch aus der Steckdose.

Aber nur was man hineinsteckt, kann auch herauskommen und das ist bei uns Öko-Strom!

Wir verwenden bereits ein Blockheizkraftwerk für unsere Stromerzeugung und ...
jetzt setzen wir auch eine Hauswindkraftanlage zur weitere Stromgewinnung ein.


Über unsere Hauswindkraftanlage können wir folgende Angaben machen:

Type:  "Skiron I" ,  Leistung:  ca. 2 KWh.
(Skiron ist griechisch und bedeutet soviel wie 'Gott des Windes')
Das Windrad kann überall dort eingesetzt werden, wo (Strom-)Energie benötigt wird. Es ist für die Eigennutzung (Netzeinspeisung) entwickelt worden und kann sowohl auf dem Dach als auch auf einem Mast (der allerdings zu stellen ist) eingesetzt werden.

   

Amortisation in ca. 8 - 9 Jahren, Abschreibung und stetige Strompreisanhebungen sind dabei nicht berücksichtigt. Von einem deutschen Unternehmen in Deutschland hergestellt und betriebsfertig angeschlossen. Lieferzeit ca. 8 Wochen. Preis ~7.990,00 Euro. Eine Baugenehmigung ist dafür erforderlich.  
Seit 3. Dezember '12 ist die Referenzanlage in oder besser gesagt, an "Das Caféhaus" in Betrieb und auch zu besichtigen. Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Klaus Lange in "Das Caféhaus" der Sie ausführlich informieren kann. (kontakt@dascafehaus.de)



Die Einweihung unserer Kleinwindkraftanlage am 03.12.2012 in Hamburg-Rahlstedt
durch RTL Nord für ihre Nachrichtensendung gefilmt und bei YouTube gefunden.
Bitte hier klicken  


29.04.2013  -  Klimaschutz-Unternehmen gründen im Land Brandenburg einen Verein.
Herr Klaus Lange ist in den dreiköpfigen Vorstand des neuen Vereins gewählt worden.
Bitte hier klicken  




Smart Energy for Growth

SME actions on energy efficiency powered by
Chambers of Commerce und Industrie

German café operates its own power plant
Being a pastry shop and coffee roastery all in one, coffee house “Langes” is an energyintensive SME from Hamburg, Germany. In order to use energy most efficiently, the business follows a systematic long-term energy optimisation strategy that goes beyond the usual five-year business plans.

Die Gesamt-Broschüre können Sie hier lesen bzw. herunterladen  



UMWELTSCHUTZ

Wir sprechen nicht nur darüber, wir praktizieren es auch!

Wir gehen diesen Weg seit 1986. Machen Sie mit!




ÖKOPROFIT® (ÖKOlogisches PROjekt Für Integrierte UmweltTechnik) ist ein Beratungssystem für ökologische Optimierungen von Unternehmen und Organisationen. Das individuelle Beratungsprogramm verhilft Betrieben und Einrichtungen zu einem praktikablen Umwelt-managementsystem. Wenn Wirtschaftsunternehmen ihren Ressourcenverbrauch verringern oder Abfälle vermeiden, entlasten sie nicht nur die Umwelt. Fast immer senken sie auch ihre Betriebskosten. Die ÖKOPROFIT CLUB-Mitglieder haben erfolgreich das Einsteigerprogramm durchlaufen und treffen sich regelmäßig zu Workshops und zum Erfahrungsaustausch.

Betrieblicher Umweltschutz zahlt sich aus. Das möchten wir Ihnen zeigen.
Für weitere Informationen Logo anklicken.










ÖKOPROFIT Hamburg :   Erste Schritte zu mehr Umweltschutz im Betrieb, Kosten senken, Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen,etc.
Bitte Logo anklicken.









Beteiligung am Dualen System der DSD GmbH







KLIMA-ZERTIFIKAT

ausgestellt durch:
Der Grüne Punkt
für das Jahr 2010 !

< ZERTIFIKAT

INFORMATIONSBLATT >

bitte anklicken














*

*

*


*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

    Unsere Leistungen:

Mülltrennung ganzheitlich ohne Restmüll seit 1987

Schon 1988 waren wir Referenzbetrieb der Umweltbehörde Hamburg

Wir waren einer der ersten Betriebe die Elgalichtherde und Induktionstechnik erprobt und eingesetzt haben

Energieoptimierungsanlage seit 1990

Wärmerückgewinnungsanlage m.H.d. Kälteanlagen seit 1990

Stromerzeugung aus unserem Blockheizkraftwerk

Heizen des Caféhauses und weitere 3 Einheiten mittels des BHKW

Umweltcheck der HWK Hamburg

alle unsere Fahrzeuge haben Rußpartikelfilter

Kälte-Effizienzcheck der Freien- und Hansestadt Hamburg

Bio-Kaffeerösterei

Innovationscheck im Rahmen des Europäischen Projektes der HWK-HH.

Wassersparmaßnahmen

Leuchtmittelaustausch gegen LED-Lampen

Referenzbetrieb des BSU - Hamburg






*

*

*


*


*

    Unsere Ziele:

Unabhängigkeit von fossilen Rohstoffen zu erlangen

Energieeffiziente Arbeitsweise, CO² und Emissionen zu vermeiden

Umweltfreundliches Handeln zu fördern. Sich an unserer Natur und Ihrer Schönheit zu erfreuen.

Produkte zu produzieren die von einer Reinheit und Klarheit in Zusammensetzung und Rezeptur, Herstellung und Genuß sind, einzigartig sind.

Für Sie, Ihr ganz spezieller Partner zu sein.






*

    Wir wollen Sie überzeugen .....

Tun Sie etwas, fangen Sie einfach an. Es liegt nur an Ihnen.


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?   Sprechen Sie uns an.
Gerne helfen wir Ihnen, beraten Sie oder überzeugen Sie ..... aktiv zu werden.

Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen ?   Dann klicken Sie bitte hier !   Hier klicken !
Unsere eMail-Adresse lautet:   kontakt(at)DasCafehaus.de